Registrierung Newsletter:


!! NEWSLETTER IN GERMAN ONLY // NEWSLETTER SOLAMENTE EN ALEMÁN !!

Über den folgenden Button können Sie den SommerKunstNewsletter abbonieren.

Zuvor lesen Sie bitte unten die Informationen zum Datenschutz.

Wenn Sie sich für den Newsletter registrieren, erklären Sie sich damit einverstanden.

  • Der SommerKunstNewsletter wird i.d.R. monatlich verschickt und informiert Sie über aktuelle und anstehende Projekte aus dem Atelier SommerKunst.
  • Insbesondere erhalten Sie hierüber auch Einladungen zu Ausstellungen.
  • Hin und wieder werden Sonderaktionen ausschließlich für Newsletter-Empfänger*innen angeboten.
  • Es ist auch möglich, dass Sie Verkaufsangebote zu Produkten aus dem Atelier SommerKunst über den SommerKunstNewsletter erhalten. Gelegentlich erhalten Sie auch Hinweise zu Produkten anderer kommerzieller Anbieter, z.B. wenn ein Artikel über mich in einer Kunstzeitschrift erscheint.

informationen zum Datenschutz:


Wenn Sie den auf dieser Webseite angebotenen SommerKunstNewsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen Ihre E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie die Inhaberin/der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

 

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

 

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der oben agegebenen Informationen und Angebote.

 

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

 

Unser Newsletter enthält Links und Grafiken, die uns zeigen, ob der Newsletter in einem E-Mail-Programm geöffnet wurde und ob auf Links geklickt wurde. Dies dient der Verbesserung unseres Angebots und der Qualitätssicherung. Ein Widerspruch gegen diese Nutzungsanalyse kann durch Abbestellen des Newsletters erfolgen. Entsprechende Hinweise zur Abmeldung finden sich in jeder Newsletter-Mail.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter. Sollten Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters auf andere Art als über die Newsletter2Go Software erteilen, wird diese ebenfalls gespeichert, da diese nach der EU-DSGVO dokumentiert und ggf. nachgewiesen werden muss.

 

Daten von Newsletter Abonnenten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Wir werden keine personenbezogenen Daten ohne Einwilligung weitergeben, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

 

Der Newsletter enthält auch Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Links führen in der Regel zu weiteren Informationen zu den im Newsletter vorgestellten Themen. Zum Beispiel geben wir eine Ausstellungsbeteiligung bekannt und Sie können unter dem Link die allgemeinen Informationen des Ausstellungsveranstalters finden. Sofern es sich um Webseiten Dritter handelt, unterliegen diese der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

 

In der Rubrik "News aus dem SommerKunstBlog" landen Sie mit einem Klick auf die vorgestellten Blog-Artikel bei unserem Wordpress-Blog. (Wir arbeiten derzeit daran, auch für diesen Blog die neuen DSGVO-Bestimmungen umzusetzen. Bitte schauen Sie regelmäßig hier nach, um sich über Updates zu informieren.)

 

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.